Der Landesverband Altenpflege  Steiermark wurde im November 2009 als gemeinnütziger Verein gegründet.

Der Verein bezweckt eine Förderung des Erfahrungsaustausches und Zusammenarbeit der Mitglieder, eine aktive Beteiligung an der Bedarfs- und Entwicklungsplanung des Landes, die Mitgliedschaft in der Paritätischen Kommission zur Festsetzung der Tagsätze, Förderung von Aus- und Weiterbildung der Beschäftigten aller Berufsgruppen sowie eine Verbesserung der Effektivität und Effizienz der Einrichtungen und der Qualität in den Einrichtungen.

Momentan zählen wir 19 Mitglieder, die insgesamt 34 Pflegeheimen, mit zirka 3500 Pflegeplätzen, betreiben. Darunter fallen die Sozialhilfeverbände der Steiermark, Gemeinden und Städte, sofern sie Träger von Pflegeheimen sind sowie der steirische Gemeinde- und Städtebund, die eine Beratungsfunktion innehaben.

Facebook Twitter Pinterest LinkedIn

Was gibt es Neues?

29. Juni 2021

Rückblick auf die Fachtagung "Freia…

Die Zukunft der Pflege war der Tenor der Fachtagung der steirischen Führungskräfte in der Langzeitpflege, die ganz bewusst den Brucker Schlossberg als Tagungsort dafür gewählt haben. Es waren knapp 100... Weiterlesen

21. April 2021

COVID-bedingte Minderauslastung: "H…

Aufgrund besonderer Herausforderungen, die die COVID-19-Pandemie für Pflegeheime mit sich brachte und bringt, kam es in Pflegeheimen auf der einen Seite zu höheren Aufwendungen, auf der anderen Seite auch zu... Weiterlesen

Weitere News

Verfügbare Pflegeplätze

In 1 Einrichtungen sind derzeit insgesamt 2 Pflegeplätze verfügbar.
0Mitglieder
0Pflegeheime
0Pflegeplätze
×

Log in